Die schönsten Skigebiete in Südtirol

Wintersport und Südtirol, zwei Dinge, die unzweifelhaft zusammengehören. Ob im Eisacktal oder in Gröden, am Kronplatz oder am Ortler, überall in Südtirol finden sich wunderbare Skigebiete, in denen Alpinskifahrern, Langläufern und Schneeschuhwanderern ideale Voraussetzungen für ungetrübte Winterfreuden geboten werden. 

Unzählige Liftanlagen und hunderte erstklassig präparierte Pistenkilometer lassen das Herz eines jeden Alpinskifahrers höher schlagen. Unendlich viele zuverlässig gespurte Loipen machen die wunderbare Natur der beeindruckenden Landschaft zu einem Genuss für Langläufer und Skiwanderer.

Zu den größten zusammenhängenden Skigebieten gehört im Westen Südtirols die Ortler Skiarena. Mit 80 Liften und 280 Pistenkilometern hat sich die Region einen Spitzenplatz unter den schönsten Skigebieten südlich der Alpen erobert. Ein besonders attraktiver Teil vom Skizirkus rund um den höchsten Berg Südtirols ist Meran 2000. Mit 40 Pistenkilometern und insgesamt 10 Liftanlagen gehört das Gebiet zu den kleineren der Südalpen. Innerhalb der Ortler Skiarena nimmt die Region zusammen mit Sulden jedoch einen der ersten Plätze ein. Für viele begeisterte Skisportler hat sich Meran mittlerweile zu einem Geheimtipp für Genuss-Skifahrer entwickelt. Neben den perfekt präparierten Pisten und den zuverlässig gespurten Loipen sprechen auch die zahlreichen gemütlichen Hütten, die viel von ihrer Ursprünglichkeit bewahrt haben, für einen Ausflug in diesen Teil der Südtiroler Winterwelt. Auch wer nicht mit Ski, Snowboard oder Schneeschuh unterwegs ist, findet hier ideale Voraussetzungen für einen ebenso aktiven wie erholsamen Winterurlaub. 5 Sessellifte, 3 Zauberteppiche, eine Gondel und eine Luftseilbahn sorgen dafür, dass der Transport der Skiausrüstung zu den Bergstationen nicht zur Strapaze wird. Und auch wer kein Sportequipment auf den Gipfel zu bringen hat, wird die Fahrt mit den Liften genießen. Spektakuläre Aussichten und das Gefühl, über eine wunderbare Landschaft zu schweben, machen auch denen eine ganze Menge Spaß, die anderen lieber bei ihren sportlichen Aktivitäten zuschauen, als sich selbst in das Getümmel auf der Piste zu stürzen. Im Skigebiet Meran 2000 gibt es neben Skispaß für Groß und Klein auch für Erholungssuchende jede Menge Möglichkeiten, die strahlende Wintersonne und den blauen Himmel über den Dolomiten entspannt zu genießen. Ein Winterurlaub in Südtirol ist schon allein deshalb immer eine Reise wert.
 

Syndicate content